MIV-Marktbericht August 2019

Im Fokus: Witterungsbedingt zeigt sich der europäische Milchmarkt nur knapp versorgt. Die Sahnepreise konnten sich erholen – mit Auswirkungen auf den Butterpreis. Die Milchpreise gehen leicht seitwärts, teilweise schwächer. Bevorstehende Abschlüsse im deutschen LEH werden das Preisniveau zum Jahresende beeinflussen. Nachholbedarf besteht.

Ausführlichere Informationen stehen den MIV-Mitgliedern im geschützten Mitgliederbereich unter Marktberichte/Monat -> MIV-Marktbericht zur Verfügung.