Milchindustrie-Verband - Aktuelles zur Milch

Aktuelles zur Milch

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Arbeitsgruppe Forschung im Milchindustrie-Verband (MIV) trafen sich am 5. und 6. Juli 2017 die Vertreter der Mitgliedsunternehmen in Dresden.
Im Fokus: Der europäische Milchmarkt ist geprägt durch eine Fett-/Eiweißumbewertung. Butterpreise brachen alle Rekorde, gehen aber schon langsam zurück. Bis April bewegten sich die Erzeugerpreise seitwärts, ab dem zweiten Quartal ist aber eine Verbesserung spürbar. Käse ist und bleibt wichtigstes deutsches Milchprodukt und stabilisiert den gesamten Markt.
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat heute auf ein Vorabentscheidungsersuchen des Landgerichts Trier zum Bezeichnungsschutz für Milch und Milchprodukte nach der Verordnung über eine Gemeinsame Marktorganisation für landwirtschaftliche Erzeugnisse eine wegweisende Entscheidung getroffen. Bezeichnungen wie Milch, Butter, Käse etc. sind auch weiterhin ausschließlich den entsprechenden...
Bundesminister Schmidt hatte heute erneut zum Milchstrukturgespräch in das Bundeslandwirtschaftsministerium eingeladen. Der Vorsitzende des Milchindustrie-Verbandes, Peter Stahl, nahm u.a. an den Gesprächen teil. Im Vordergrund der Beratungen stand der neue nationale Milchbericht der Bundesregierung sowie die Diskussionen um das Wettbewerbsrecht.
Die Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg! Das 9. Berliner Milchforum findet am 15./16. März 2018 statt.

Aktuelle Termine zu Veranstaltungen und Messen rund um die Ernährungswirtschaft! mehr

Bleiben Sie bei den Themen
rund um die Milch immer auf dem Laufenden mit unserem RSS-Feed. mehr

Der Milchindustrie-Verband in der Presse. Hier finden Sie alle unsere Artikel gelistet. mehr

Fachpresse Milchthemen

Logos Fachpresse Milch