Milkipedia

Schnittkäse


© Alesia B._Shutterstock.com

Nach der Käseverordnung wird Käse entsprechend dem Wassergehalt in der fettfreien Käsemasse in verschiedene Käsegruppen unterteilt. Bei Schnittkäse liegt dieser bei 54 bis 63 Prozent und damit zwischen Hartkäse und Halbfesten Schnittkäse. Der Trockenmassegehalt liegt zwischen 50 und 60 Prozent. Je nach Sorte beträgt die Reifezeit 1-2 Monate.

Zu der Käsegruppe der Schnittkäse gehören unter anderem Gouda, Edamer und Tilsiter.

Mehr unter Käse!

Quellen:

  • Käseverordnung (KäseV)
  • Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.
  • aid (2013): Käse, Broschüre des aid infodienst 1090/2013